Bischofshofen rüstet sich für die kommende Tourensaison

Gepostet Von admin am Okt 21, 2016


Der Winter steht vor der Tür und Bischofshofen rüstet sich für die kommende Wintersaison. Dies ist nichts ungewöhnliches aber Bischofshofen rüstet sich für den Ansturm der Skitourengeher. Bischofshofen hat den Trend erkannt und setzt zukünftig verstärkt auf diese Zielgruppe. Bischofshofen am Fuß des Hochkönigs ist zentraler Ausgangspunkt für eine ganze Reihe alpiner und hochalpiner Skitouren.

Um auch Einsteigern die Möglichkeit zum Tourengehen zu bieten, werden zwei Skirouten aktuell ausgeschildert. Zum Einsatz kommt dabei das von der ARGE Skibergsteigen entwickelte Leitsystem, welches schon in weiteren Regionen im Einsatz ist. Die Beschilderung durch die Bergrettung Bischofshofen ist fast abgeschlossen. Jetzt heisst es nur noch warten auf den ersten Schnee, um die beiden Touren „Knappensteig-Mosott“ und den „Hochkeil“ in Angriff zu nehmen. Im Lauf der Saison sind weitere Skirouten geplant.
Einen umfangreichen Überblick über die Tourenmöglichkeiten in der Region um Bischofshofen bietet die Webseite skitourengehen.info.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close